Teufel SUPREME ON – Kopfhörer

Testbericht: Teufel SUPREME ON

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Teufel SUPREME ON – Kopfhörer in Moon Gray. (Foto: P. Schmidt)

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.

Was wird geliefert?

Der Teufel SUPREME ON wird gut verpackt geliefert. Was gehört zum Lieferumfang? Einmal ein Teufel SUPREME ON, USB-C-Ladekabel, Verbindungskabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker und ein Kopfhörer-Beutel für den sicheren Transport. Der beschriebene Inhalt wird sicher und ordentlich in der Verpackung verstaut.

Schauen wir uns mal die Handhabung sowie die einzelnen Funktionen des Kopfhörers an.

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Lieferumfang bei einem Kauf. (Foto: P. Schmidt)

Handhabung und Funktion …

Der SUPREME ON ist wirklich kinderleicht zu bedienen und lässt sich einwandfrei mit einem Smartphone via Bluetooth 5.0 verbinden. Zusätzlich kann der Kopfhörer mit einem Verbindungskabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker betrieben werden. Durch das Drücken und ein kurzes Halten der „Power-Taste“, lässt sich der Kopfhörer ein- und ausschalten. Im Anschluss müsst ihr zwei Mal die „Power-Taste“ drücken, um den Kopfhörer via Bluetooth mit einem Bluetooth-fähiges Gerät zu koppeln. Natürlich besteht auch die Möglichkeit mit einem NFC-fähigen Gerät diesen Kopfhörer unkompliziert zu verbinden. Der SUPREME ON lässt sich mit dem mitgelieferten USB-C-Ladekabel problemlos aufladen. An der Seite der Ohrmuschel findet man den Bedienknopf, um zum Beispiel die Wiedergabe, Nächster Titel, Vorheriger Titel, Lautstärke, Sprachassistenten und Telefonate zu steuern. Die Qualität während dem Telefonieren ist gut und der Sprachassistent („Apple Siri“ oder „Google Assistent“) lässt sich auch hervorragend über den Kopfhörer damit steuern. Dadurch kann man kurz den Wetterbericht während dem Weg zur Arbeit in der Fußgängerzone abhören.

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Kopfbügel aus Federstahl. (Foto: P. Schmidt)

Beim Abnehmen des Kopfhörers pausiert automatisch die Wiedergabe und beginnt wieder beim Aufsetzen des SUPREME ON. Die Bügel vom On-Ear-Kopfhörer können eingeklappt werden und dadurch wird er noch einmal handlicher für den Hörer beim Transport auf Reisen. Die verbaute LED-Leuchte zeigt dem Hörer den Status oder zum Beispiel den Zustand des Akkus des Kopfhörers an. Paare oder Freunde haben die Möglichkeit mit zwei SUPREME ON mit der Funktion ShareMe dieselbe Musik gleichzeitig zu hören. Über den Kopfhörer lassen sich Formate wie zum Beispiel aptX™ oder AAC abspielen.

Was bietet uns eigentlich die „Teufel Headphones App“? Das zeigen wir Euch jetzt im nächsten Abschnitt.

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Rechts zu sehen der Bedienknopf und links die „Power-Taste“ sowie die Eingänge zum Laden oder für das Kopfhörerkabel. (Foto: P. Schmidt)

Was bietet mir die „Teufel Headphones App“?

Im App Store oder im Google Play Store kann die App heruntergeladen und dementsprechend installiert werden. Auf den ersten Blick ist die App sehr unkompliziert gestaltet und benutzerfreundlich umgesetzt worden. Sie ist stabil und ist bei unserem Test keineswegs abgestürzt. Der Hörer kann mit der App seinen SUMPREME ON individuell justieren nach seinem Geschmack. Das heißt, er kann Klangeinstellung unter dem „EQ“ vornehmen und sieht zum Beispiel den Akkuzustand des Kopfhörers. Softwareupdates sind über die besagte App auch möglich.

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Aufbau der Teufel Headphones App ist sehr strukturiert und übersichtlich. Sie lässt sich sehr leicht bedienen und ist benutzerfreundlich aufgebaut. (Foto: Screenshot von App)

Design und Tragekomfort …

Der SUPREME ON ist in vielen Farbausführungen im Handel erhältlich. Ihn gibt es einmal in „Night Black“, „Sand White“, „Space Blue“, „Ivy Green“, „Pale Gold“ und in „Moon Gray“. Unser Testkopfhörer erstrahlt in der Farbe „Moon Gray“. Die Verarbeitung ist gut und er liegt hervorragend in den Händen. Das Kopfband ist aus Stoff und aus Kunstleder gefertigt sowie die Ohrpolster. Dadurch erhält er einen sportlichen Look. Der Kopfbügel ist aus Federstahl und kann dementsprechend verstellt werden auf die Größe des Kopfes. Ebenfalls sind die Gehäusedeckel farblich auf dem SUPREME ON abgestimmt. Der Bedienknopf ist kinderleicht zu bedienen und fühlt sich gut an. Durch die LED-Technik werden bestimmte Lichtsignale zum Status des SUPREME ON angezeigt.

Zurückblickend zum Design, wurde ein sportlich, moderner Kopfhörer mit einer tollen Haptik entwickelt.

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Der Bügel sind einklappbar bei dem SUPREME ON. (Foto: P. Schmidt)

Wie lässt sich der Kopfhörer von Teufel tragen? Wir finden, dass das Kopfband mit den Ohrpolstern sich angenehm anfühlt während dem Tragen. Die Ohrpolster drücken nicht und sogar für Brillenträger ist er gut geeignet. Wir haben ihn während dem Krafttraining im Home-Training getestet und beim Laufsport im Wald. Er ist wirklich ein zuverlässiger Begleiter der das Workout mit guter Musik unterstützt. Durch das Kunstleder ist er pflegeleicht und kann problemlos gereinigt werden. Zum Weg zur Arbeit oder einfach zu Hause auf der Couch, der Teufel SUPREME ON glänzt mit seinem Tragekomfort und drück auch nicht auf längerer Sicht gesehen. Die Umgebungsgeräusche sind gut gedämpft durch die Bauweise. Mit dem dazu gelieferten Transportbeutel kann der Teufel SUPREME ON überall und sicher mittransportiert werden. Gemäß Herstellerangaben hält der Akku bis zu 25 Stunden und der Kopfhörer bringt ein Gewicht von ca. 0,18 kg auf die Waage.  

Hören wir mal rein, wie der Kopfhörer von den Berliner spielt!

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Sehr stylisches Kopfband, dass sich gut anfühlt. (Foto: P. Schmidt)

Hörtest

Den Teufel SUPREME ON haben wir wieder an unserem Smartphone via Bluetooth getestet. Die Testplaylist war geschmückt aus Blues, Pop, Rock und Jazz, die wir über den On-Ear-Kopfhörer abgespielt haben. Wir haben zuerst den Kopfhörer nach unserem Geschmack über die App eingestellt. Auch ohne jegliche Einstellungen am Equalizer liefert der Kopfhörer einen ausgewogenen Sound. Die Einstellungen am Equalizer lassen sich problemlos speichern und funktionieren tadellos.

Der Teufel SUPREME ON liefert für uns einen ausgeglichenen Sound im Hochton- und Mitteltonbereich. Er zaubert einen knackigen, aber gut abgestimmten Bass auf die Bühne, der Spaß beim Musikhören macht und vor allem bei rockigen Liedern gut in Geltung kommt. Auch beim Sport ist er ein guter Begleiter der uns mit kräftiger Musik motivierte. Dort sitzt er gut und bringt auch den Sound zum Hörer. Mit ihm kann man bedenkenlos auch mal lauter Musikhören mit einem vernünftigen Klangbild. Bei unserem Test war die Verbindung stabil und brachte auch eine gute Übertragungsreichweite zusammen. 

Der SUPREME ON ist ein On-Ear-Kopfhörer von dem Audiohersteller Teufel aus Berlin. Viele Leser von Euch haben uns geschrieben, ob wir diesen Kopfhörer im Zuge eines Testberichtes hier vorstellen können. Daraufhin haben wir einen SUPREME ON in der Farbe Moon Gray für Euch organisiert. Welche „Features“ in ihm stecken und wie er „spielt“, zeigen wir Euch jetzt hier in diesem Testbericht.
Die Ohrpolster fühlen sich ebenfalls gut an und sind für Brillenträger auch geeignet. (Foto: P. Schmidt)

Fazit

Der On-Ear-Kopfhörer SUPREME ON von Teufel lässt sich angenehm auf längere Sicht gesehen tragen. Er ist mit tollen Features bestückt, die gut funktionieren und dem Hörer mehr Möglichkeiten bietet. Die Einstellungen mit dem Kopfhörer und der App funktionieren einwandfrei. Die Anpassungen im Equalizer können personalisiert gespeichert werden. Die App ist unkompliziert gestaltet und für uns benutzerfreundlich umgesetzt. Er bringt ein ausgewogenes, klares Klangbild auf die Bühne, mit einem knackigen Bass, der Spaß beim Musikhören macht in diesem Preissegment. Der Teufel SUPREME ON eignet sich gut für Unterwegs, aber auch für zu Hause und für das Workout. Aus Sicht des Preis-Leistungs-Verhältnisses ein toller On-Ear-Kopfhörer.

Quellenangabe Autor & Bilder: Patrick Schmidt, MyHiFi24.com