DOCKIN D FINE+ 2 – Bluetooth-Lautsprecher

Testbericht: DOCKIN D FINE+ 2

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
DOCKIN D FINE+ 2 – Bluetooth-Lautsprecher (Foto: P. Schmidt)

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.

Lieferumfang …

Der DOCKIN D FINE+ 2 wird sicher in einem gut verpackten Paket geliefert. Im Lieferumfang ist einmal der DOCKIN D FINE+ 2, Ladekabel, Bedienungsanleitung, Tragegurt und AUX-Kabel erhältlich. Der Bluetooth-Lautsprecher lässt sich sehr einfach aus der Verpackung herausnehmen und in Betrieb nehmen.  

Jetzt schauen wir uns mal die Möglichkeiten am DOCKIN D FINE+ 2 an, die dem Hörer zur Verfügung stehen.

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Lieferumfang bei Kauf (Foto: P. Schmidt)

Bedienungs- und Anschlussmöglichkeiten …

Das Bedienungselement befindet sich auf der Oberseite des Bluetooth-Lautsprechers. Über die Einschalt-Taste lässt sich ein Bluetooth-fähiges Gerät koppeln sowie den Lautsprecher ein- und ausschalten. Nach dem Einschalten ist der aktuelle Ladezustand für ungefähr 15 Sekunden sichtbar und wird in drei unterschiedlichen Farben dargestellt. Der DOCKIN D FINE+ 2 ist NFC-fähig und kann demnach problemlos mit einem NFC-fähigen Gerät verbunden werden. Durch das gleichzeitige Drücken der „Minus“ und „Plus“ Taste kann der SOUND MODI in drei verschiedenen Modi gewechselt werden. Wir werden später darauf zurückkommen bei unserem Hörtest, welche Modi vorhanden sind. Natürlich kann der DOCKIN D FINE+ 2 auch als Stereovariante verwendet werden. Das heißt, dass der Hörer die Möglichkeit hat, zwei DOCKIN D FINE+ 2 miteinander zu verbinden. Auf der Oberseite des Lautsprechers befinden sich Verankerungen, um den Tragegurt zu befestigen. Somit lässt sich der DOCKIN D FINE+ 2 sehr praktisch überallhin mittransportieren.

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Bedienungselement auf der Oberseite. (Foto: P. Schmidt)

Auf der Rückseite des DOCKIN D FINE+ 2 befinden sich die Anschlussmöglichkeiten. Dank dem USB-Anschluss lässt sich der Lautsprecher als Powerbank verwenden, um zum Beispiel ein Smartphone darüber aufzuladen während des Streamings. Dort auch zu finden ist unter anderem der Anschluss für das Netzteil sowie ein AUX-In-Eingang mit 3,5 mm Klinkenbuchse. Das Pairing funktioniert wirklich einwandfrei und ist kinderleicht. Laut Herstellerangaben hält der Akku bis zu 16 Stunden.

Nach den Bedienungs- und Anschlussmöglichkeiten widmen wir uns jetzt zu den technischen Daten des Lautsprechers.  

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Anschlussmöglichkeiten auf der Rückseite. (Foto: P. Schmidt)

Was steckt im DOCKIN D FINE+ 2 …

Bei dem DOCKIN D FINE+ 2 handelt es sich um einen Bluetooth-Lautsprecher mit 2-Wege-Stereo-Sound der eine Leistung von 50 Watt liefert. Er ist bestückt mit zwei Hochtöner, zwei Tieftöner und zwei passive Radiatoren. Der DOCKIN D FINE+ 2 ist Strahlwassergeschützt nach IPX5 und kann somit fast überall mitgenommen werden. Im Bluetooth-Lautsprecher wurde ein Lithium-Ionen-Akku verbaut, der 9.600 mAh liefert. Er weist eine Größe von 310 x 103 x 103 mm (LxWxH) auf und bringt ca. 2,26 kg auf die Waage. Für den DOCKIN D FINE+ 2 ist Bluetooth 5.0 + EDR, NFC und aptx kein Problem.

Wie macht sich der DOCKIN D FINE+ 2 in den eigenen vier Wände? Dazu kommen wir jetzt!

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Verankerung sowie der Tragegurt. (Foto: P. Schmidt)

Design …

Der Bluetooth-Lautsprecher ist auf den ersten Blick eher schlicht gehalten. Er ist nur in der Farbe Schwarz im Handel erhältlich. Durch sein Gewicht ist er etwas schwerer als man zuerst denkt, wirkt aber dadurch hochwertig. Das Gehäuse ist sauber verarbeitet und macht einen guten Eindruck. Die Tasten sowie die Schutzkappen für die Anschlussmöglichkeiten sind gummiert, da er nach IPX5 Strahlwassergeschützt ist. Er fühlt sich gut an und wirkt in den Wohnräumen sehr harmonisch. Die Tasten geben eine schöne Haptik wieder und lassen sich einwandfrei bedienen. Das Bedienungselement ist genauso wie der Lautsprecher etwas schlicht gehalten, aber dafür ist es übersichtlich und benutzerfreundlich. Zurückblickend zum Design des Lautsprechers, wirkt der DOCKIN D FINE+ 2 für uns zeitlos und macht optisch eine gute Figur. Dadurch passt er hervorragend überall in den eigenen vier Wände hinein.

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Schlichtes Design, dass sich gut anpasst. (Foto: P. Schmidt)

Einsatzverwendung …

Indoor …

Als Hintergrundlautsprecher im Büro zum Radiohören oder in der Küche zur Unterstützung beim Kochen eignet sich der Bluetooth-Lautsprecher hervorragend. Dank der IPX5 kann er auch problemlos im Bad verwendet werden. Nicht nur dort kann man ihn wiederfinden, auch zum Beispiel im Kinderzimmer zur musikalischen Unterstreichung eignet er sich ideal.

Outdoor …

Wie schon öfters erwähnt, ist der Lautsprecher Strahlwassergeschützt und wird dadurch Outdoor tauglich. Das heißt, er kann problemlos mitgenommen werden im Garten hinaus oder zum Badesee. Durch die zwei Verankerungen sowie dem Tragegurt, lässt er sich bequem auch dorthin mittransportieren. Durch sein Können und der Flexibilität ist er dort der richtige Begleiter und unterstützt zum Beispiel auch das Workout im Freien mit guter Musik.

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Sehr flexibel einsetzbar. (Foto: P. Schmidt)

Hörtest …

Bei unserem Hörtest mit dem DOCKIN D FINE+ 2 haben wir unser Tablet mit Bluetooth verbunden. Unsere Testplaylist bestand aus Pop, Rock und Blues, um einen größeren Unterschied in den jeweiligen Musikrichtungen zu bekommen. Der Lautsprecher verfügt über drei vorinstallierte Soundmodi und kann nicht zusätzlich über eine App konfiguriert werden. Der Hörer hat die Auswahl je nach seinem Geschmack einmal auf „Balanced“, „Bass“ und „Clean“ bei den Soundmodi einzustellen. Die Soundeinstellungen am DOCKIN FINE+ 2 wird dadurch zum Kinderspiel. Jetzt hören wir mal rein, wie der DOCKIN D FINE+ 2 „spielt“!

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Pressemitteilung, dass der DOCKIN D FINE+ 2 erhältlich ist zum Erwerb. Ein Bluetooth-Lautsprecher der auch im Outdoor-Bereich sich wiederfindet. Durch einfache Klangeinstellungen und kompaktes Design liefert der Lautsprecher dem Hörer einige coole Features. Wie er „spielt“ und was er „kann“, zeigen wir Euch wie immer hier in diesem Testbericht.
Der Hörer hat die Auswahl je nach seinem Geschmack einmal auf „Balanced“, „Bass“ und „Clean“ bei den Soundmodi einzustellen. (Foto: P. Schmidt)

Im Hochtonbereich spielt der Lautsprecher klar und direkt. Im Mitteltonbereich wirft er ein harmonisches Klangbild auf die Bühne. Der Bass ist kräftig und gut abgestimmt. Der Lautsprecher kann sowohl Laut oder Leise spielen, ohne zu übersteuern. Die Klangmodi kommen gut in Geltung und können je nach Musikrichtung oder Geschmack jederzeit umgeschaltet werden. Die Verbindung mit dem Tablet via Bluetooth war bei unserem Hörtest stabil. Im Ganzen vergleichend betrachtet zu unserem Hörtest, zaubert der DOCKIN D FINE+ 2 in diesem Preissegment einen großartigen Sound auf die Spielfläche, der zum Musikhören einlädt.

Fazit

Mit dem DOCKIN D FINE+ 2 bekommt man einen Bluetooth-Lautsprecher der sehr flexibel einsetzbar ist. Er findet sich nicht nur in den eigenen vier Wände wieder, sondern auch im Outdoor-Bereich. Was wir gut finden, sind die drei Soundmodi die sich sehr einfach einstellen lassen und somit dem Hörer mehr Möglichkeit geben. Der Lautsprecher liefert ein tolles Klangbild ab und lädt zum Musikhören ein. Optisch ist er eher schlicht gehalten, wirkt dennoch nach unserem Geschmack zeitlos. Zurückblickend vergleichend betrachtet zu unserem Test, ist der DOCKIN D FINE+ 2 in diesem Preissegment für uns eine klare Empfehlung!

Quellenangabe Autor & Bilder: Patrick Schmidt, MyHiFi24.com